Firmenchronik

1933 Heinrich Brandstetter (Großvater) Landwirtschaft u. Bäckerei
1955 Heinrich Brandstetter (Vater) erweitert die Bäckerei
1955 Taxi u. Mietwagengewerbe, Anfangs Rettungsfahrten in die Spitäler
1959 Lebensmittel werden ins Sortiment aufgenommen (Großhändler Fa. Pfeiffer)
1963 Umbau des Kaufhauses (Erweiterung)
1972 Schülertransporte kommen dazu (1 Schulbus)
1984 Bäckerei Neubau und Umbau des Kaufhauses
1986 Johannes Brandstetter übernimmt die Firma (Gründung der GmbH)
        Gesellschafter: Brandstetter Elfriede, Brandstetter Heinrich, Brandstetter Johannes
1994 Erweiterung der Bäckerei
1998 Eröffnung der Kaffeecke und Modernisierung des Kaufhauses (Scanner-Kassen)
1998 Beginn der Partnerschaft mit der ÖBB-Postbus GmbH (1 VW-Bus)
2001 Aussengestaltung des Gebäudes neu
2002 Erweiterung um das Omnibusgewerbe
2002 werden 2 Omnibusse angekauft, ein 12-Sitzer und ein 19-Sitzer
2003 Erweiterung des Mietwagengewerbes auf 6 PKW und 1 Taxi
2004 Beginn als Rufbus
2004 Ankauf eines Mercedes PKW-Taxis
        derzeit sind 7 Fahrzeuge im Taxi u. Mietwageneinsatz unterwegs
2005 Erweiterung des Omnibusgewerbes auf 5 Omnibusse
2005 Erweiterung des Fuhrparks um einen 50-Sitzer Bus
2009 Erweiterung des Fuhrparkes um einen 38-Sitzer Bus
2009 Beginn als Postpartner ab August
2011 Umstieg von Nah u. Frisch zu SPAR
2011 Erweiterung des Fuhrparks um einen MAN 63-Sitzer mit zusätzlich 17 Stehplätzen
2012 Erweiterung des Fuhrparks um einen 28-Sitzer Bus
2014 Austausch PKW Mondeo auf einen C-Max

 

Kupferdesign Prammer